Sportlerehrungen

Sportlerehrung 2017

TGS ehrt und feiert mit erfolgreichen Sportlern

Am Sonntagnachmittag (19.)ehrte die Turngesellschaft Seligenstadt die diesjährigen erfolgreichen Sportler verschiedener Altersgruppen und Abteilungen.  Peter Eiles  begrüßte die reichlich erschienen Gäste, im Besonderen Dr. Peter Georgi, Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung, und Peter Dinkel, Vorsitzender des Sportkreis Offenbach. Im Name des Vorstandes sprach er seine Anerkennung für die hervorragenden Leistungen 2017 aus. Er bedankte sich vor allem bei den Übungs- und Abteilungsleitern für ihren persönlichen Einsatz und ihr ehrenamtliches Engagement, wodurch das geeignete sportliche Umfeld der TGS erst geschaffen werden konnte und der Zuwachs des Vereins stetig steigt. Dem schloss sich Moderator und Organisator der Veranstaltung, Markus Wollenweber, an und lobte neben der vielfältigen Jugendarbeit des Vereins auch die Disziplin und den Erfolg der Sportler.  

Die Ehrungen gingen an die Abteilungen Turnen, Handball, Run & Walk, Leichtathletik und Faustball.
So konnten die Kinder und Jugendliche der Turn-Abteilung zahlreichen Top-Platzierungen in der Mannschaft als auch in Einzelwertungen,  sowie Mannschaftspokalsiege verzeichnen und sich für die Mannschaftsbestenwettkämpfe Anfang Dezember qualifizieren.
Die TGS-Leichtathleten glänzten auch in diesem Jahr mit ihren Leistungen im Blockwettkampf und den Kreis-Meisterschaften verschiedener Disziplinen und Jahrgangstufen.
Ebenfalls aus der Abteilung Leichtathletik verzeichneten Klaus Heuchemer, Sportler des Jahres 2015, Constantin Denzbach, Lukas Seibel und Barbara Rickert zahlreiche Gesamtsiege und Auszeichnungen.
Des Weiteren hat sich die männliche C1- Handballjugend für die Saison 2016/2017 für die höchste Spielklasse im Jugendbereich qualifiziert und erreicht schließlich den vierten Platz.
Ebenfalls erbrachten die Faustballmannschaften U14 und U16 aufgrund der Hessenmeisterschaft in der Halle 2016/2017 nennenswerte Leistungen.

Abschließend wurden die Sportler des Jahres geehrt. Dieses Jahr Manishe Sina aus der Abteilung Run & Walk. Neben mehr als 40 Siegen in verschiedenen Läufen und Wettkämpfen, erzielte sie beim Hamburg Marathon ihre persönliche Bestzeit und die schnellste Marathon-Zeit einer Frau der TGS, die bisher verzeichnet wurde. Ebenfalls ausgezeichnet zum Sportler des Jahres, aus der Abteilung Leichtathletik, Lukas Seibel. Er erreichte neben vielen Top-Platzierungen und Wettkampfsiegen den ersten Rang der Hessischen Bestenliste U16 im 300m-Lauf.

Gratulation an alle erfolgreichen Sportler.

Fotos der Veranstaltung finden Sie hier ...

Hier findest du uns


Grabenstr. 48
63500 Seligenstadt

So erreichst du uns


06182 - 21593
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

... und das am besten


Mo 14.00 - 16.00 Uhr
Di 16.00 - 20.00 Uhr
Do 09.00 - 12.00 Uhr